Liebe Tänzer und Tänzerinnen, liebe Eltern,

 

wir dürfen und wir möchten die Ballettschule wieder für den Präsenzunterricht öffnen, um ein Stück mehr Normalität in unser und euer Leben zu lassen. Bereits nach Pfingsten, Dienstag, den 2. Juni soll es für die Grade II und Erwachsenen losgehen, ab dem 15. Juni auch für die Kinder ab Grade I.

Natürlich haben auch wir strenge Hygieneregeln, an die wir uns unbedingt halten müssen.

 

1. Das Betreten der Schule ist bis auf weiteres nur aktiven Tänzer*innen vorbehalten

 

2. Überall, vor der Schule, im Treppenhaus, in der Schule und natürlich im Ballettsaal muss der Mindestabstand von 1,50 Meter eingehalten werden

 

3. Wer sich krank fühlt, fiebert, erkältet ist oder Heuschnupfen hat, der bleibt bitte zu Hause

 

4. Beim Betreten und Verlassen der Ballettschule werden die Hände desinfiziert

 

5. Die Toilette und die Umkleidekabine dürfen nur im Notfall benutzt werden, in den Toiletten stehen Desinfektionsmittel und Papierhandtücher bereit

 

6. Alle Kursteilnehmer*innen haben ihre Trainingssachen bereits an, so dass nur die Schuhe gewechselt werden müssen, dafür steht die große Umkleidekabine zur Verfügung. Bitte auch wärmende Sachen anziehen, da die Fenster während des Trainings geöffnet sein werden (Zugluft)

 

7. Kursteilnehmer*innen müssen draußen auf dem Bürgersteig warten (nicht in der Schule), bis der Lehrer sie holen kommt, bitte den Mindestabstand von 1,50 Meter auch hier einhalten.

 

8. Im Hausflur müssen Mund-Nase-Bedeckung getragen werden

 

9. Alle Kursteilnehmer*innen gehen geordnet in die Umkleidekabine, um dort Schuhe/ Taschen abzulegen. Wenn alle fertig sind, gehen alle gemeinsam in den Ballettsaal (kein Gegenverkehr im Gang der Ballettschule!!)

 

10. Alle Tänzer*innen haben eine eigene Matte/ Handtuch für die Bodenarbeit dabei, die schuleigenen Matten dürfen nicht benutzt werden

 

11. Nach dem Training muss die Ballettschule zügig verlassen werden

 

Bitte sagt uns sofort Bescheid, wenn ihr weiter von zu Hause aus Zoomen möchtet, weil Ihr oder enge Familienmitglieder Risikopatienten seid, dann müssen wir den Unterricht umorganisieren. Wenn ihr uns keine Rückmeldung gebt, gehen wir von eurer stillschweigenden Zustimmung aus.

 

Wir freuen uns und sind auch ein bisschen aufgeregt….

 

Liebe Grüße, euer Team der Ballettschule Bunzel

 


....update...

Wir werden die Schule am Montag, den 11. Mai nicht öffnen. Das haben wir im Team heute beschlossen. Wir hätten zu große Probleme, diese strikten Hygiene-, und Abstandsregeln einzuhalten in unseren Räumlichkeiten und wir sind alle der Meinung, wir Zoomen lieber noch drei Wochen lang und dann können wir eventuell ohne Masken tanzen und uns ein wenig freier bewegen.

Alice und ich vermissen unsere kleinen Tänzerinnen zwar sehr, aber das muss leider wohl im Mai noch so bleiben!! 

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für die tolle Solidarität bedanken, die Sie (und Ihr) mir (und uns)  in den letzten Wochen entgegengebracht haben 💗💗💗

Wir hoffen sehr, daß diese neue Freiheit nicht auf einen neuen Lockdown hinausläuft und wir uns im Juni/ August  alle gesund wiedersehen werden!!!

Eurer Team der Ballettschule Bunzel

Alice, Aryanne, Daniela, Edgar, Ingrid und Katja


🤩 Wir starten in die zweite Woche online Unterricht 🤩

Die Ballettkurse ab Grade II (ca. 9 Jahre) werden online per Zoom unterrichtet. Die Jazzkurse finden statt, alle Kurse für die Kleinen unter Grade II sind beitragsfrei gestellt ab Mai.

Das ganze Ballettschulteam hofft, dass wir uns alle ganz bald wieder Live sehen und miteinander tanzen können!!! 💃🕺🩰 👟💃🕺

 

04.05.20


Es gibt eine gute Nachricht inmitten all dieser Krisen, die uns momentan durchschütteln! Wir haben einen Nachholtermin für unsere Aufführung bekommen und es wird eine

⭐⭐⭐WEIHNACHTSSHOW!!!!⭐⭐⭐

Am Sonntag, den 20.12.20 haben wir unseren neuen Termin für die Vorstellung,

am Mittwoch und Donnerstag, 16.+17.12. sind unsere Probentermine in Witten,  jeweils ab 15.00 Uhr.

Ja, das ist noch eine lange Zeit bis dahin, Zeit, um unsere Choreos zu perfektionieren, Tänze umzustellen, neue Choreos einzustudieren u.v.m.

Bis dahin müssen wir alle gesund und fit sein, deshalb helft bitte mit, schränkt euch jetzt ein, bleibt zu Hause und bleibt bitte gesund, dann können wir im Dezember strahlen.

🥳


Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.......

Es sind noch einige wenige Karten erhältlich. Unter

https://www.kulturforum-witten.de/saalbauhauswitten

könnt Ihr euch noch Karten sichern....

Februar 2020


Allen  Tänzerinnen und Tänzern unseren Allerherzlichsten  Glückwunsch!!!!!

Von insgesamt 53 Prüflingen haben 30 eine Gold-, und 23 eine Silbermedaille erreicht! Ihr werdet immer besser und ich bin sehr stolz auf euch :-D

14 Tänzerinnen haben ein Class Award Pre-Primary bekommen

 Januar 2020


Wegen der großen Nachfrage starten wir einen Anfänger Kurs...

Bei Interesse könnt Ihr euch hier anmelden.

 


November 2019
November 2019

Am Donnerstag, den 7. November, und am Freitag, den 8. November starten zwei neue Ballettflöhekurse für die Jahrgänge 2014/15 und 2015/16. Uhr. Die Kurse dauert vorerst nur 30 Minuten. Die Kleinen Flöhe müssen in der Lage sein, selbständig, ohne Elterliche Begleitung, den Ballettsaal gemeinsam mit den anderen Kindern und der Lehrerin zu betreten. Für die Probestunden genügt eine Legging, T-Shirt und Söckchen. In diesen Kursen ist leider schon kein Platz mehr frei.....


Im Oktober 2019
Im Oktober 2019

 

 

ENDLICH....

am 23. Oktober startet unser neuer Kurs für Erwachsene Ballettanfänger, immer mittwochs von 18.15- 19.45 Uhr ab sofort könnt Ihr euch hier nicht mehr anmelden, der Kurs ist auch bereits besetzt.... :-(


Sommerkonzert des Ruhrkohlechors

Ein toller Erfolg war auch das diesjährige Konzert des Ruhrkohlechors "Bergleut` am Broadway" im Juni 2019 mit unserer tänzerischen Unterstützung. Choreographiert von Edgar Bittencourt, getanzt von unseren Tänzerinnen der Fortgeschrittenen Klasse. Hier ein paar Impressionen, Videos folgen...


Über den Dächern Bochums...

...wird getanzt

Wir feiern am 27. Januar 2019 ab 15.00 Uhr die Eröffnung der 4. Etage

ab 15.30 Uhr Werkschau von Ballett und Jazz Klassen verschiedener Levels

um 16.30 Uhr Workshop Street Jazz Kids

um 17.30 Uhr Workshop Lyrical Jazz Erwachsene

...für das leibliche Wohl wird gesorgt ;-)

 


Januar 2019
Januar 2019

Es ist geschafft..... die ersten zwei Kurse hatten Ihre Premiere im "kleinen Saal"!!! Lyrical Jazz und  Street Jazz für Teenies sind am Dienstag gestartet.

Ab sofort nehmen wir Anmeldungen für alle Kurse entgegen.


Foto: Alexandros Nikas
Foto: Alexandros Nikas

Für Erwachsene Tänzer:

freie Plätze gibt es momentan beim Funky Jazz und Lyrical Jazz, in den Ballettklassen für Anfänger und Mitttelstufe Anfänger, sowie bei den Fortgeschrittenen.

Bei Interesse bitte hier melden.


Allen Tänzern und Tänzerinnen unseren Herzlichen Glückwunsch!!!!!

Von insgesamt 36 Prüflingen haben 18 eine Gold-, und 18 eine Silbermedaille erreicht! Ihr werdet immer besser :-D 

19 Tänzerinnen haben ein Class Award Pre-Primary bekommen!!

 September 2018


Herzlichen Glückwunsch an alle unsere Prüflinge!!!!

Von insgesamt 35 Kandidaten haben 16 eine Goldmedaille erreicht, 19 eine Silbermedaille.

23 Tänzerinnen haben ein Class Award Pre Primary bekommen.

Februar 2017


Insgesamt konnten wir 1464,45 € an den Caritasverband für Bochum und Wattenscheid e. V. spenden. Die Spende geht an das Depot Schulmaterialien für Erstklässler, davon werden Gutscheine für Sportschuhe angeschafft. Da wir für dieses Jahr leider zu spät waren, wird die Spende für das Schuljahr 2017/18 verwendet. Vielen Dank noch einmal an alle Unterstützer dieser Aktion!!

August 2016